Häufig gestellte Fragen zum Laserschutzseminar

Muss eine praktische Prüfung abgelegt werden?

Nein, gemäß OStrV und TROS bedarf es keiner praktischen Prüfung zum Erwerb der Teilnahmebestätigung.

Zum Ablauf eines Laserschutzseminars gehören u.a. die technischen Details eines Showlasersystems, Sicherheitsaspekte bei der Installation, der Arbeit mit sowie der Arbeit an Lasersystemen und der sichere Umgang am Gerät. Zudem wird Ihnen auch die praktische Anwendung einer Lasershow gezeigt. Die Vermittlung der Praxis gehört damit sehr wohl zum Inhalt, wird aber nicht geprüft.

Es gibt jedoch eine theoretische Prüfung zum Laserschutzbeauftragten.

f

Logo Laserworld Academy

Laserschutzseminar.de ist ein Angebot der Laserworld Academy, einer Marke der Laserworld (Switzerland) AG

Laserschutzseminare | Laserschutz-Kurse | Laserschutzbeauftragter werden | Lasershow Sicherheit | Laserschutzbeauftragter Kurs

Copyright 2019 - Laserschutzseminar - Laserschutz Kurs - Laserschutzbeauftragter werden

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser Verwendung und unserer Datenschutzerklärung zu.