Laserschutzkurse fürs Laserschneiden

Was ist Laserschneiden?

Wenn mittels eines Lasers ein Material so stark erhitzt wird, dass Teile davon abgetragen werden, bis der Festkörper am Ende durchtrennt wird, spricht man vom Laserschneiden. Ein anderer Begriff dafür ist das Laserstrahlschneiden.

Zu den Seminarterminen

 

Durch dieses Schneideverfahren kann man nahezu jeden Werkstoff durchtrennen. Je nach Substanz müssen nur die Parameter der Laserstrahlung angepasst werden. Das und die Eigenschaft, auch komplexere Strukturen schnell und zuverlässig aus dem Material herausschneiden zu können, machen das Laserschneiden zu einer beliebten Schneideart. Die Schnittkanten sind je nach Rohstoff besonders sauber und präzise.

Laserschutz und Arbeitsschutz beim Laserschneiden

Die meisten Anlagen zum Laserschneiden lassen keinen Zugang in die Schneidekammer zu, während der Laserstrahl aktiv ist, und sind deswegen in der Regel nach Laserschutzklasse 1 klassifiziert. Dennoch darf man nicht vergessen, dass sich der Schneidelaser beim unsachgemäßen Betrieb und bei Instandhaltungsarbeiten faktisch im Betrieb eines Klasse-4-Lasers befindet. Spätestens dann bedarf es nach § 5 der Verordnung zum Schutz der Beschäftigten vor Gefährdungen durch künstliche optische Strahlung (OStrV) der Bestellung eines Laserschutzbeauftragten. Aber es ist unter Umständen ohnehin erforderlich, eine Gefährdungsbeurteilung durch einen Laserschutzbeauftragten durchzuführen, um zunächst zu ermitteln, ob eine Gefährdung durch künstliche optische Strahlung auftreten kann. Der Arbeitgeber ist rechtlich dafür verantwortlich, sich von sach- und fachkundigen Personen beraten zu lassen, damit in seinem Betrieb Gefahren durch Laserstrahlung vorgebeugt werden.

Deswegen darf das Thema Laserschutz auch beim Laserschneiden nicht vernachlässigt werden. Auch hier können Gefahren für die Gesundheit und Sicherheit der Beschäftigten auftreten. Je nach Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung muss der Arbeitgeber (in Zusammenarbeit mit dem Laserschutzbeauftragten) notwendige und geeignete Schutzmaßnahmen einleiten.

Laserschutzbeauftragter werden für Anlagen zum Laserschneiden

Durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Laserschutzseminar von Laserschutzseminar.de werden Sie ein solcher fachkundiger Laserschutzbeauftragter und können dazu beauftragt werden, eine Gefährdungsbeurteilung und die notwendigen Schutzmaßnahmen vorzunehmen. Sollten Sie selbst Arbeitgeber sein, erlangen Sie hier die erforderlichen Kenntnisse, um u.a. den sicheren Betrieb beim Laserschneiden gewährleisten zu können.
Natürlich beschränken sich erlangten Kenntnisse nicht auf den Einsatz beim Laserschneiden. Der Laserschutzkurs befähigt Sie zum Laserschutzbeauftragten im gesamten Spektrum der Industrie und des Handwerks.

Es handelt sich um ein Ganztagesseminar, an dessen Ende Sie eine Urkunde erhalten, die Ihren Status als Laserschutzbeauftragter bescheinigt. Entsprechende Beurteilungen einer Anlage zum Laserschneiden gehören danach zu Ihren möglichen Tätigkeitsfeldern. So erkennen Sie Gefahren im Umgang mit Laserschneidegeräten, bevor diese entstehen können und sorgen für die Sicherheit aller Arbeitnehmer.

Finden Sie hier die nächsten Laserschutzkurse innerhalb Deutschlands, um Laserschutzbeauftragter zu werden:

 

Geocoding service
04.02.2020
299.00incl. 19% MwSt
11.02.2020
299.00incl. 19% MwSt
17.02.2020
299.00incl. 19% MwSt
18.02.2020
299.00incl. 19% MwSt
12.03.2020
299.00incl. 19% MwSt
18.03.2020
299.00incl. 19% MwSt
19.03.2020
299.00incl. 19% MwSt
21.04.2020
299.00incl. 19% MwSt
25.04.2020
289.00incl. 19% MwSt
05.05.2020
299.00incl. 19% MwSt
28.05.2020
299.00incl. 19% MwSt
02.07.2020
299.00incl. 19% MwSt
08.07.2020
299.00incl. 19% MwSt
16.09.2020
299.00incl. 19% MwSt
22.09.2020
299.00incl. 19% MwSt
08.10.2020
299.00incl. 19% MwSt
13.10.2020
299.00incl. 19% MwSt
29.10.2020
299.00incl. 19% MwSt
10.11.2020
299.00incl. 19% MwSt
12.11.2020
299.00incl. 19% MwSt
19.11.2020
299.00incl. 19% MwSt
02.12.2020
299.00incl. 19% MwSt
03.12.2020
299.00incl. 19% MwSt
08.12.2020
299.00incl. 19% MwSt
f

Logo Laserworld Academy

Laserschutzseminar.de ist ein Angebot der Laserworld Academy, einer Marke der Laserworld (Switzerland) AG

Laserschutzseminare | Laserschutz-Kurse | Laserschutzbeauftragter werden | Lasershow Sicherheit | Laserschutzbeauftragter Kurs

Copyright 2019 - Laserschutzseminar - Laserschutz Kurs - Laserschutzbeauftragter werden

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser Verwendung und unserer Datenschutzerklärung zu.