Gemäß Anhang 3 der BGV B2 soll ein Drittel der Kurszeit aus praktischen Inhalten bestehen.
Bei den hier angebotenen Laserschutzseminaren bekommen Sie u.a. technische Details eines Showlasersystems, Sicherheitsaspekte bei der Installation, der Arbeit mit sowie der Arbeit an Lasersystemen und den sicheren Umgang am Gerät gezeigt.
Zusätzlich werden bei Interesse nach dem Laserschutzseminar Sicherheitseinstellungen der Lasersteuersoftware und praktische Tips für Lasershows und andere Laseranwendungen gezeigt.

 

Hier gibt es weitere Informationen zum Ablauf eines Laserschutzseminars.

e-max.it: your social media marketing partner